Home » Touristeninformation » Europa » Deutschland » Niedersachsen » Sehenswürdigkeiten
Wählen Sie Ihr Fremdenverkehrsamt

Sehenswürdigkeiten: Niedersachsen


Kirche aus dem 13. Jhd mit Gräbern aus der Walfängerzeit. mehr...


St. Salvator Kirche Pellworm
© Pixabay/fuzzybaer


Kirche aus dem 11. Jhd. mehr...


St. Magnus Kirche Eiderstedt
© Pixabay/127071


Auf der Halbinsel Eiderstedt gibt es insgesamt 18 interessante Kirchen zu besichtigen. mehr...



Historische Gartenanlage mit Haubarg mehr...


Hundertwasser-Bahnhof Uelzen
© Pixabay/fsHH


Tägliche Führungen (März-Oktober) Mo.-Fr.: 15:00 Uhr, Sa., So., Feiertage: 14:30 Uhr und 15:30 Uhr, Preis pro Person 3,50€. Weitere Termine für Gruppen und Grüppchen ganzjährig auf Anfrage. mehr...



Führungen 6,00€ Öffnungszeiten: Mitte März - Oktober: Di.- Sa. 14:30 - 17:00 Uhr, So. 11:00 - 17:00 Uhr. Nov. - Dez. Mi. und Sa. 14:30 - 17:00 Uhr, So. 11:00 - 17:00 Uhr. Januar und Februar geschlossen, jedoch Anmeldungen unter Tel: 0049-581-800215. Ostermontag, Pfingsten, 2. Weihnachtstag 11:00 - 17:00 Uhr. Karfreitag, 1. Weihnachtstag und Silvester geschlossen. mehr...



Führungen 2008 (Schleuse ca. 1,5 Std.) jeweils am 2. Sa. im Monat um 15:00 Uhr. Termine: 8. März, 12. April, 10. Mai, 14. Juni, 12. Juli, 9. August, 13. September, 11. Oktober. Treffpunkt: Info-Tafel, Parkplatz Gaststätte Esterholzer Schleuse. Preise Erwachsene 2,00€, Schüler 1,00€, Gruppen bis 20 Personen 35,00€; Gruppenführungen jederzeit nach Vereinbarung. Anmeldungen unter:... mehr...



Öffnungszeiten von Ostern bis Erntedank: Mo.- Do. 10:00 - 13:00 u. 14:00 - 17:00 Uhr, Fr./Sa. 10:00 - 17:00 Uhr, So. 14:30 - 16:00 Uhr. Erntedank bis Ostern (außer Weihnachtsmarkt): Vorraum geöffnet, Kirche geschlossen. Während des Weihnachstsmarktes: nachmittags geöffnet. Außerdem Ostern bis Erntedank: Turmbesteigung mit Führung: mi. und Fr. 15:30 Uhr, Orgelandacht (20 Min.): Mi. 12:00... mehr...


Bad Suderode: Kirche
© Kurverwaltung Bad Suderode


Die alte Dorfkirche ist das wahrscheinlich älteste Gebäude im Ort. Ihre Grundmauern und der Turm stammen aus romanischer Zeit. Im Innern ist noch ein gut erhaltener, spätromanischer Bogenfries zu sehen. Die alte Kirche wird heute für Konzerte, Lesungen und regelmäßig wechselnde Ausstellungen genutzt. mehr...



Der hölzerne Aussichtsturm eröffnet dem Besucher nach dem nicht allzu schwierigen Aufstieg, ein wunderschönes Panorama über Bad Suderode und das Harzer Vorland. Zum Preußenturm führen mehrere Wanderwege. Auf dem kürzesten Weg erreicht man den Aussichtsturm vom Kurpark, Nähe Behringer Brunnen, aus. mehr...