Touristeninformation: Sachsen


Reiseziel Sachsen: Hier finden Sie Reiseinformationen und Kontaktdaten der offiziellen Touristeninformation, des Fremdenverkehrsamtes bzw. des zuständigen Tourismusverbands zum Reiseziel Sachsen:



Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen mbH


http://www.sachsen-tourismus.de

Bautzner Straße 45/47
01099 Dresden
Deutschland
Telefon 0049-351-491700




Mosel
© unsplash/kai-pilger

Radurlaub ist in den letzten Jahren immer beliebter geworden und hat mit der Entwicklung von E-Bikes zusätzlichen Auftrieb erhalten. Dass ein Urlaub mit dem Fahrrad so beliebt ist, hat gute Gründe. Radfahren ist gesund und sorgt dabei für gute Laune. Die Sportart gilt dabei als gelenkschonend. Ein Radurlaub ist dabei billiger als eine Fahrt mit dem Auto und schont zudem die Umwelt. Sie werden die Landschaft viel intensiver erleben können, wenn sie gemächlich mit dem Fahrrad fahren und nicht einfach schnell mit dem Kraftfahrzeug hindurchrauschen.

Urlaub auf Radwegen... mehr...


Erzgebirge: Wanderlust
© djd/Tourismusverband Erzgebirge e.V.


Grüne Täler mit munteren Bächlein, idyllische Flussauen, von bizarren Felsformationen gesäumte Wildwasser, Höhenwege mit Panoramablick, Deutschlands waldreichster Naturpark, nicht zu vergessen die vielen Burgen und Schlösser am Weg, die zu Reisen in die Vergangenheit einladen: Das Erzgebirge mit seiner abwechslungsreichen Landschaft ist wie geschaffen für erlebnisreiche Rad- und Wanderferien. Das Tourenangebot ist so vielfältig (mehr Informationen unter www.tourismus-erzgebirge.de), dass jeder seine persönlichen "Traumpfade" findet.

Anspruchsvoll oder... mehr...

Sächsisches Burgen- und Heideland: Kutschfahrt
© djd/Tourismusverband Sächsisches Burgen- und Heideland e.V.


Mal wieder richtig ausspannen, hinaus ins Grüne wandern und sich am Abend verwöhnen lassen, das bringt neue Energie für den stressigen Alltag. Wenn das Urlaubsziel dann noch so nahe liegt wie das Sächsische Burgen- und Heideland, steht einem ländlichen Urlaub nichts mehr im Wege.

Die Landschaft zwischen den Flüssen Elbe und Mulde ist noch heute geprägt von prächtigen Mischwäldern und idyllischen Bächen. Die Seen sind reich an Fischen, was kulinarische Genüsse verspricht.

Reiter fühlen sich in der Region, über die Informationsmaterial auf... mehr...

Bad Schlema: Wellness
© Kurgesellschaft Schlema mbH


Seit 2004 ist der Traum vom Heilbad Bad Schlema wieder Wirklichkeit geworden. In diesem Jahr wurde der Gemeinde im Erzgebirge das Prädikat „Radonheilbad" offiziell verliehen. Nicht nur das Kurmittelhaus mit dem Gesundheitsbad „ACTINON" entwickelte sich zu einem Besuchermagneten für Gäste aus Nah und Fern, sondern in der gesamten Gemeinde entstanden zahlreiche neue Kur- und Freizeitangebote. Damit wird an die Epoche des weltbekannten „Radiumbades" angeknüpft, das Anfang des 20. Jahrhunderts Menschen aus aller Welt nach Bad Schlema kommen ließ, um hier ihre Leiden zu... mehr...