Reiseinformationen: Münsterland

Münsterland

Münsterland: Radlerpause im Grünen
© Fremdenverkehrsverband Münsterland Touristik Grünes Band e. V.

Im Münsterland wird der Urlaub zum Erlebnis - die reizvolle Park- und Flusslandschaft, historische Stadtkerne und die zahlreichen Schlösser und Burgen bieten Abwechslung für Aktivurlauber ebenso wie für Erholungssuchende oder Kulturliebhaber.
Die schönsten Ecken im Münsterland entdecken Sie am besten mit dem Fahrrad. Die flache Landschaft und ein dichtes Netz aus ruhigen und gut asphaltierten Strassen eignet sich ideal für gemütliche Radtouren. Im Vorbeifahren können Sie dabei noch eine Menge Kultur anschauen. Denn am Wegesrand liegen prächtige Schlösser und Burgen. Viele sind offen für Besucher und beherbergen Museen mit interessanten Ausstellungen. Für eine Rast empfehlen sich gemütliche Gasthöfe und Bauernhofcafés.
Auch für Pferdeliebhaber ist das Münsterland eine Reise wert - ob für Reiterferien auf einem Reiterhof oder zu einem Ausritt ins Gelände. Hochkarätige Events wie Hengstparaden und Wildpferdefang ziehen Jahr für Jahr tausende Besucher an. Ein besonderes Highlight ist das Aktionswochenende PFERDESTÄRKEN am zweiten Augustwochenende. Dann öffnen über 100 Pferdebetriebe im ganzen Münsterland ihre Türen für Besucher und zeigen ihren Alltag mit Pferden.


Mehr zum Reiseziel Münsterland ...




Münsterland: Radlergruppe
© Fremdenverkehrsverband Münsterland Touristik Grünes Band e. V.

Münsterland: Burg Vischering
© Münsterland Touristik Grünes Band e. V.

Münsterland: Familie
© Fremdenverkehrsverband Münsterland Touristik Grünes Band e. V.

Münsterland: Wandergruppe
© Fremdenverkehrsverband Münsterland Touristik Grünes Band e. V.