Touristeninformation: Nord-Irland


Reiseziel Nord-Irland: Hier finden Sie Reiseinformationen und Kontaktdaten der offiziellen Touristeninformation, des Fremdenverkehrsamtes bzw. des zuständigen Tourismusverbands zum Reiseziel Nord-Irland:



Northern Ireland Tourism Board


http://www.discovernorthernireland.com/

Gutleutstr. 32
60329 Frankfurt am Main
Deutschland
Telefon 0049-6992-31850


Mehr zum Reiseziel Nord-Irland ...



Irland: Getreidefeld
© Tourism Ireland

Nordirlands Besonderheit verdankt sich seiner reichen Kultur, seinen freundlichen Menschen, aber auch seiner bitteren Geschichte.

Mit seinen schroffen Bergen, den lieblichen Seen und der dramatischen Küste zieht das Land Sportbegeisterte aller Art an: Radfahrer, Wanderer, Kletterer und natürlich auch Segler und Angler.

Auch Kulturliebhaber kommen selbstverständlich nicht zu kurz. Das geht von fröhlichen Austernfestivals bis zu echten Pferdemärkten und von alten Burgen bis zu eleganten Landhäusern. Es erwartet Sie also ein reichhaltiges Programm in dieser... mehr...

Mehr zum Reiseziel Nord-Irland ...



Belfast mag zur Zeit alle Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Doch wenn die Nordirische Metropole auch das Top-Ziel für eine Städtetour mit ihren coolen Boutiquen, modernen Bars und herrlicher viktorianischer Architektur ist, gibt es eine Menge mehr in Nordirlands County Antrim zu entdecken als nur den urbanen Trubel seiner größten Stadt.

Mit einer der aufregendsten Sehenswürdigkeiten - dem Giant´s Causeway - ,einer so dramatischen wie farbenfrohen Küstenlandschaft, historischen Burgen und der eindrucksvollen Ebene der "Glens of Antrim" wird das County mit... mehr...


In der geschichtsträchtigen Grafschaft Armagh in Nordirland liegen einige von Irlands interessantesten Sehenswürdigkeiten. Armagh, die alte Hauptstadt von Ulster, wird auch Stadt des heiligen Patrick genannt und ist der Geburtsort von Brian Boru wie auch das kirchliche Zentrum Irlands.

Das heutige Armagh bietet Besuchern jede Menge reizvoller Ziele - angefangen von historischen Stätten bis zu quirligen Pubs. Und kaum haben Sie die Stadt verlassen, stehen Sie mitten im Obstgarten Nordirlands - ein bezaubernder Anblick mit den endlosen Feldern voller Apfelbäumen, die in... mehr...


Take a glimpse into the fascinating life of Saint Patrick with a trip to scenic County Down.

Verbinden Sie auf Ihrer Reise das Schöne mit dem Interessanten: Die Geschichte von County Down reicht mehr als 7000 Jahre zurück. Es bietet eine Fülle historischer Stätten, deren berühmteste natürlich Downpatrick ist, wo der Schutzpatron Irlands, begraben liegen soll.

Die Grafschaft Down besteht zum größten Teil aus sanft gewelltem Hügelland, das einen malerischen Kontrast zur zerklüfteten Bergkette der Mountains of Mourne und dem 848 Meter hohen Slieve... mehr...