Sehenswürdigkeiten: Lathen

Windparks Samtgemeinde Lathen

Lathen: Wildpark
© Gäste-Info-Service Lathen

Windpark - regenerative Energie
Erneuerbare Energie, auch regenerative Ernergie genannt, bezeichnet Energie aus nachhaltigen Quellen, die nach menschlichen Maßstäben unerschöpflich sind. Das Grundprinzip ihrer Nutzung besteht darin, dass aus den in der Umwelt laufend stattfindenden Prozessen Energie abgezweigt und der technischen Verwendung zugeführt wird. Auf der Erde können diese Energiequellen in Form von Sonnenlicht- und Wärme, Windenergie, Wasserkraft, Biomasse und Erdwärme genutzt werden.

Die Samgemeinde Lathen hat sich mit den Windparks Sustrum/Renkenberge für die Stromerzeugung mit Windenergie zu einem weiteren Hightech-Projekt entschlossen und damit "Natur und Technik" auf zukunfsorientierter Art verbunden - nach dem Motto:

"Lathen ...hier wächst die Zukunft."

Besichtigungsprogramm Windparks Samtgemeinde Lathen
* Vortrag über die regenerative Windenergie
* Besichtigung des Windparks
Dauer: ca. 1,5 Stunden
Kosten: bis 15 Personen - 52,50 EUR pauschal - jede weitere Person 3,50 € p. P.



Öffnungszeiten:
Terminabsprache erforderlich

Kontakt:
Große Str. 3
49762 Lathen
Deutschland
Telefon: 0049-5933-6647
Website

Anfahrtsbeschreibung:
siehe http://www.lathen.de

Weitere Sehenswürdigkeiten zu Lathen: