Home » Touristeninformation » Europa » Österreich » Kärnten » Wörthersee » Reiseinformationen
Wählen Sie Ihr Fremdenverkehrsamt

Reiseinformationen: Wörthersee

Der Wörthersee: Wandern zu Wasser und zu Land

Wörthersee: Familienausflug in die Berge
© Wörthersee Tourismus GmbH

Der größte See im südlichen Österreich ist für viele Sonnenhungrige, Wasserratten und Nachtschwärmer eine der ersten Adressen, wenn es um Sommerurlaub geht. Aber auch viele Wanderer entdecken den Wörthersee immer öfter als ein ideales Gebiet, um nach Herzenslust auszuschreiten und eine faszinierende Seelandschaft in Kombination mit einer beeindruckenden Berglandschaft für sich zu entdecken.

Von den 1.270 Kärntner Seen ist der Wörthersee nicht nur der größte, sondern gehört mit seinem strahlend türkisfarbenen Wasser auch zu einem der beeindruckendsten. Genau so beeindruckend wie der See selbst, ist auch seine Umgebung. Im Norden eher flach, ist die Landschaft im Süden, an den Wänden der Karawanken, steil, fast schroff und bildet eine Bilderbuchkulisse, die alljährlich viele Menschen mit ihrer außergewöhnlichen Schönheit anzieht. Erlebt man schon den unvergleichlichen See mit der umgebenden alpinen Landschaft als gekonnte Kombination, ist die malerische Vegetation eine ausgezeichnete optische Ergänzung, die sich harmonisch mit der typischen Wörthersee-Architektur verbindet und ein wohlgefälliges Ganzes als Erlebnisraum bildet.

Mehr als nur ein See
Nicht nur für Wassersportler und Freunde szeniger Strandbars hat der Wörthersee einiges zu bieten. Auch Wanderer haben am und rund um den Wörthersee viel Interessantes zu entdecken. Am 65 Kilometer langen Wörthersee-Höhen-Rundwanderweg kann jeder das richtige Marschtempo und die ideale Route für sich finden. Der Weg führt stellenweise hoch hinaus zu sehenswerten Aussichtspunkten auf den See und auf die schroffen Felswände der Karawanken, vorbei an verträumten Teichen und einladenden Buschenschenken.

Wer den ganzen Weg nicht auf einmal gehen will, hat die Möglichkeit kleinere Etappen zu gehen und sich gemütlich mit der Wörthersee-Schifffahrt an den Ausgangspunkt zurück bringen zu lassen.

Von Pörtschach aus erreicht man die Hohe Gloriette, von der aus sich ein wunderbarer Blick auf den See öffnet. In kurzer Zeit erreicht man auch den Forstsee mit seinen zahlreichen waldigen Buchten - ideal für Naturbader und Menschen, die Ruhe und Abgeschiedenheit schätzen.


Mehr zum Reiseziel Wörthersee ...