Home » Touristeninformation » Europa » Österreich » Kärnten » Weißensee » Reiseinformationen
Wählen Sie Ihr Fremdenverkehrsamt

Reiseinformationen: Weißensee

Der Weissensee - Österreichs südlicher Spielplatz der Natur

Weissensee: baden
© Weissensee Information

Ungetrübter Wasserspaß im glasklaren See
Glasklares Trinkwasser in dem man baden kann: Das bietet der fjordähnliche See, der sich auf angenehme 25 Grad erwärmt. Jeder Beherbergungsbetrieb verfügt über einen eigenen Badestrand für Hausgäste. Erlebnishungrige Wassersportler kommen in der Tauchbasis und Tauchschule sowie beim Wasserskifahren auf ihre Kosten.

Naturpark Weissensee
Zwei Drittel des Seeufers sind unverbaut und bieten eine Urlaubsidylle die ihresgleichen sucht. Dank des schonenden Umgangs mit der Natur ist der Weissensee seit 2006 Naturpark. Das malerische Refugium bietet Erholungssuchenden eine atemberaubende Flora und Fauna.

Zuerst hinauf auf den Berg, dann hinein in den See!
200 Kilometer markierte Wanderwege führen von 930 bis in 2.300 Meter Seehöhe. Als ideale Wanderhilfen dienen die Linienschifffahrt und die Bergbahn. Zahlreiche bewirtschaftete Almhütten laden zur Rast ein. Zum Auftanken von Gesundheit & Lebensfreude steht der Aktiv Fitness Park Weissensee bereit. Zwölf markierten Laufstrecken, neun Nordic Walking Trails, neun Gesund wandern Strecken und elf Mountainbike-Routen mit einer Gesamtlänge von 150 Kilometern machen den Urlaub zum unvergesslichen Bewegungs-Erlebnis und ein bunter Reigen an unterschiedlichen Veranstaltungen bieten Abwechslung im Naturpark Weissensee.


Mehr zum Reiseziel Weißensee ...





Weissensee: Ausblick
© Weissensee Information