Reiseführer: Glottertal

Vielfalt die begeistert.

Glottertal: Aussicht
© Tourist Information Glottertal

Kontrastreich und zauberhaft, genussvoll und von ursprünglicher Herzlichkeit - Glottertal bietet eine Vielfalt die begeistert. 14 km nördlich von Freiburg im Breisgau liegt das malerische Tal und der gleichnamige Ort mit der wohl bekanntesten TV-Klinik Deutschlands.

Auf fast 1000 Höhenmeter erstreckt sich die Gemarkung vom Rande der Breisgauer Bucht bis hinauf zum 1243 Meter hohen sagenumwobenen Kandel. Bunte Streuobstwiesen und die höchstgelegenen Weinberge Deutschlands finden sich unten im sonnenverwöhnten Tal; romantische Wälder, Felsen und beeindruckende Ausblicke bietet die Landschaft rund um den Kandelgipfel - ein Paradies für Naturfreunde und Wanderer.

Im Sommer lockt das herrlich gelegene Panorama-Freibad, Minigolf, Tennis und ein weitläufiges Radwegenetz. Ganz Mutige können bei einem Tandem-Gleitschirmflug diese herrliche Landschaft von oben erleben. Veranstaltungen wie z.B. das Int. Schleppertreffen (alle 2 Jahre) oder der Almabtrieb (jährlich im September) locken Tausende Besucher in das beschauliche Tal.
Kulinarische Genüsse werden in den zahlreichen Cafés, Restaurants und Gartenwirtschaften in einer einmaligen Vielfalt angeboten - dazu edle Weine und die feinen Winzersekte - einfach köstlich. Übernachtungsmöglichkeiten gibt es von der Ferienwohnung auf dem Bauernhof bis zum Wellnesshotel. Viele Unterkünfte sind mit 3 oder 4 Sternen klassifiziert.

Die vielen Attraktionen und Ausflugsziele im Südschwarzwald und die bekannten Städte Freiburg, Basel und Straßburg sollte man sich nicht entgehen lassen. Viele Ziele sind bequem und umweltfreundlich mit dem ÖPNV zu erreichen. Übernachtungsgäste des Glottertales können mit der Gästekarte Busse und Bahnen im gesamten Schwarzwald sogar kostenlos nutzen.


Mehr zum Reiseziel Glottertal ...





Glottertal: Entspannung mit Aussicht
© Tourist Information Glottertal

Glottertal: Gastronomie
© Tourist Information Glottertal