Alles für Ihre Reiseplanung

  •  

Reiseführer: Brandenburg an der Havel

Die Mark feiert Jubiläum

Stadt Brandenburg: Luftbild
© Stadt Brandenburg - Tourismus

Im Jahr 2007 feiert die Mark Brandenburg ihr 850jähriges Jubiläum. Die Stadt Brandenburg an der Havel steht dabei als „Wiege der Mark" im Mittelpunkt der ganzjährigen Feierlichkeiten und hält ein facettenreiches Programm für Besucher, Gäste und Einheimische bereit.

Kurz zum historischen Hintergrund: Die „Brandenburg" war seit dem 10. Jahrhundert eine bedeutende slawische Burg, die am 11. Juni 1157 durch den Markgrafen Albrecht dem Bären zurückerobert wurde. Die unmittelbare Folge dieses Tages war eine umwälzende Änderung der gesamten Topografie rings um die Brandenburg, die Wiederbelebung des Bistums, schließlich die Gründung der Neu- und Altstadt. Dieser Tag gab somit auch den Anstoß zu einer beispiellosen Landesentwicklung und ist Ursprungsdatum für die Bildung eines sehr stabilen Territoriums, dessen Ausdehnung und Traditionen wesentlich das heutige Land Brandenburg bestimmen, das von sich behaupten kann, eines der Bundesländer mit der ältesten Herkunft zu sein.

Was erwartet Sie nun im Festjahr in der „Wiege der Mark"? Beeindruckende Zeugnisse der 850-jährigen Geschichte der Mark Brandenburg können Besucher der Havelstadt im Jubiläumsjahr auf zahlreichen Rundwegen durch die Stadtlandschaft sowohl mit dem Boot als auch dem Rad, dem Auto und natürlich zu Fuß entdecken. Diese inszenierten Rundwege eröffnen unterschiedliche Perspektiven etwa auf die drei historischen Stadtkerne Altstadt, Neustadt und Dominsel mit ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten wie dem Dom, das St. Pauli-Kloster und den Kirchen St. Gotthardt und St. Katharinen, an deren Schnittpunkten „Erlebnisinseln" entstehen, die sich spielerisch mit der 850 jährigen Geschichte des Landes Brandenburg auseinandersetzen. Zentraler Schnittpunkt aller Rundwege ist das „Große Mark Brandenburg Golf" auf dem Packhofgelände an der Jahrtausendbrücke in der Innenstadt. Die Veranstaltungsvielfalt erstreckt sich von Ausstellungen, Konzerten über Stadtfeste und Theateraufführungen bis hin zum offiziellen Festakt der Landesregierung. Das gesamte Stadtgebiet ist eingebettet in faszinierenden Seen- und Waldlandschaften, die die „Wiege der Mark" als Urlaubs- und Ausflugsziel umso reizvoller erscheinen lassen.


Mehr zum Thema Brandenburg an der Havel ...





Stadt Brandenburg: Logo
© Stadt Brandenburg - Tourismus

Was ist fremdenverkehrsamt.com?

Das zuständige Fremdenverkehrsamt (Touristeninformation, Verkehrsamt oder Tourismusverband) hilft Ihnen bei der Reiseplanung. Auf fremdenverkehrsamt.com finden Sie Adressen, E-Mails und Telefonnummern der entsprechenden Fremdenverkehrsämter. Viele Touristeninformationen informieren hier auch direkt zu Sehenswürdigkeiten, Unterkünften etc. und geben Tipps für Ihre Reise. In der Rubrik "Reiseplanung" können Sie kostenlose Reiseinformationen der offiziellen Fremdenverkehrsämter bestellen. Mehr...