Touristeninformation: Nordsee


Reiseziel Nordsee: Hier finden Sie Reiseinformationen und Kontaktdaten der offiziellen Touristeninformation, des Fremdenverkehrsamtes bzw. des zuständigen Tourismusverbands zum Reiseziel Nordsee:



Nordsee-Tourismus-Service GmbH


http://www.nordseetourismus.de

Zingel 5
25813 Husum
Deutschland
Telefon 0049-4841-89750




Diese Weite! Diese Frische! Ein Spaziergang an der Nordsee ist Freiheit pur. Der Wind bläst durchs Haar, der Geruch von Salzwasser, Dünengras und Sand kitzelt in der Nase. Die Alltagsgedanken wehen davon. Man möchte dem dynamischen Wolkenspiel am Himmel folgen, die Wärme der Sonne spüren, tief durchatmen und zufrieden feststellen: Das ist Urlaub an der Nordsee Schleswig-Holstein!

Die Küste von List auf Sylt bis zur Elbmündung ist ein Urlaubsziel für Genießer. Der Blick schweift frei über Deichvorland und Wattenmeer. Erst in der Ferne zeichnen sich die Halligen ab,... mehr...


Eine platte Schlickfläche, durchzogen von Prielen, garniert mit spaghetti-artigen Häufchen - so soll das pralle Leben aussehen? Wer im schleswig-holsteinischen Wattenmeer Augen und Ohren offen hält, wird genau dies feststellen. Bei Ebbe blubbert und knistert der Boden: Auf einem Quadratmeter Watt leben bis zu zwei Millionen Organismen. Mehrere hundert Lebewesen haben auf den regelmäßig überfluteten Salzwiesen ihren höchst speziellen Lebensraum gefunden und können nur dort existieren. Und nirgends sonst in Europa leben so viele verschiedene Vögel wie im Wattenmeer - allein im... mehr...

Mit Rückenwind am Deich entlang radeln. Mit wehenden Haaren durchs Watt galoppieren. Den Westwind überlisten und im gekonnten Bogen einlochen. An der gesunden Nordseeluft macht Sport gleich noch viel mehr Spaß! Rad fahren, reiten und Golf spielen sind die beliebtesten Festland-Disziplinen für aktive Nordseeurlauber.

Rad fahren:

Über rund 300 Kilometer schlängelt sich der Nordseeküsten-Radweg - Teil der North Sea Cycle Route, des weltweit längsten ausgeschilderten Radwegs - auf verkehrsarmen Wegen an der schleswig-holsteinischen Küste entlang, von Wedel... mehr...

Fünfmal so breit wie die Pariser Champs-Elysées und knapp viermal so lang wie der Ku´damm in Berlin ist der Strand von St. Peter-Ording, der größte an der Nordsee Schleswig-Holstein. Auch der Amrumer "Kniepsand" oder der Strand an der Westküste der Insel Sylt scheinen endlos. Vom Strandkorb auf dem grünen Deich von Pellworm oder Nordstrand schweift der Blick über das Wattenmeer mit seinen Inseln und Halligen. Im Süden Eiderstedts und in Dithmarschen laden Buchten zum Bad in der Flut, oder bei Ebbe mit Klackermatsch Groß und Klein zur Schlammschlacht ein. In Brunsbüttel... mehr...

Borkum: Luftaufnahme der Insel
© Wirtschaftsbetriebe der Stadt NSHB Borkum GmbH


Hier lässt es sich mal wieder so richtig durchatmen - auf Borkum, der westlichsten und mit 36 km² größten der ostfriesischen Inseln. Aufgrund des nahen Golfstroms herrscht auf dem Eiland das ganze Jahr über ein Hochseeklima mit angenehmen Temperaturen. Wind, Sonne und Meer aktivieren das Immunsystem, die salz- und jodhaltige Luft bringt Erfrischung pur.
Wer Körper und Seele mal wieder etwas richtig Gutes tun will, sollte sich hier auf jeden Fall eine Thalasso-Therapie gönnen: Salz auf der Haut, Wind um die Ohren, Schlick am ganzen Körper - was sich so fremd anhört, ist... mehr...

Butjadingen: Wattensteg
© Tourismus-Service Butjadingen GmbH & Co. KG


Barfuß durch Watt und Priel laufen, im Strandkorb die Sonne genießen, mit der Luftmatratze die Nordseelagune erobern - das ist Urlaub auf der Halbinsel Butjadingen. Entdecken Sie die junge Küste zwischen Burhave, Tossens und Eckwarderhörne!

Wo die Nordsee beginnt fängt der Urlaub an.

Eingebettet zwischen Jadebusen, Nordsee und Weser - dort liegt Butjadingen. Eine Halbinsel, die vom Wasser umarmt und von der Sonne verwöhnt wird. Das Wasser prägt Landschaft und Leben. Ebbe und Flut, Wellen und Watt, Marschwiesen und Deiche sind charakteristisch für... mehr...


Friedrichskoog ist ein kleiner romantischer Fischer- und Badeort mit viel Natur und gesunder Luft direkt am Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer. In der Nordsee baden, Wattlaufen, den Wind genießen und den weißen Wolken nachträumen - das ist erholsames Strandleben in Friedrichskoog-Spitze. Und dann abends am Deich sitzen, die Seele einmal baumeln lassen und die Sonne dabei beobachten, wie Sie feuerrot im Meer versinkt. In der Seehundstation können Seehunde in naturnah angelegten Becken an Land und unter Wasser beobachtet werden. In Friedrichskoog machen Familien das ganze... mehr...


Sehenswürdigkeiten Sehenswürdigkeiten: Nordsee


Großes Nationalpark-Informationszentrum mehr...



Erlebniszentrum mit fahrt in einer Sturmflutrettungskapsel und Ausstellung mehr...



25 liebevoll gestaltete Meerwasserbecken mit über 2000 Meeresbewohnern mehr...




Freizeit, Sport & Erholung Freizeit, Sport & Erholung: Nordsee

Erlebnisbad mehr...


Wellness mehr...


Erlebnisbad und Wellness mehr...