Touristeninformationen: Norwegen

Norwegen - jede "hytte" eine Welt für sich

Norwegen: Jotunheimen, Oppland
© Anders Gjengedal / Innovasjon Norge

Wussten Sie, dass so gut wie alle norwegischen Ferienhäuser privaten Besitzern gehören? Und dass sich diese "hytten", wie die Norweger ihre Ferienhäuser liebevoll nennen, fast immer als komfortable Domizile mit einer ganz persönlichen Note entpuppen? Genießen Sie die norwegische Art, entspannte Urlaubstage in traumhafter Natur zu erleben. Zum Beispiel in Sørlandet, dem sonnigen Süden Norwegens, wo traumhafte Strände und quirlige kleine Küstenstädtchen auf Sie warten.

Oder Sie entdecken die Magie Fjord-Norwegens - am besten in einem der Ferienhäuser direkt am Wasser mit Panoramablick auf den Fjord und vielleicht einem eigenen Boot für die nächste Angeltour. Ideal für den perfekten Angelurlaub sind die urigen Rorbuer: ehemalige Fischerhäuser, die auf Stelzen zur Hälfte im Meer stehen und vor allem im Norden häufig zu finden sind. Wahre Höhepunkte erleben Sie in Mittel-Morwegen, wo Sie ruhige Urlaubstage in klarer Gebirgsluft und ideale Möglichkeiten zum Wandern genießen.


Ob Süden oder Norden, Fjord oder Fjell - Norwegen ist eines der schönsten Ziele für rundum erholsamen Ferienhausurlaub - und nur eine Mini-Kreuzfahrt von Deutschland oder Dänemark entfernt. Buchen Sie Ihr Traumferienhaus und genießen Sie mehr Urlaub pro Tag!





Norwegen: Melkevollsbreen, Nordfjord
© Christian Houge/Innovation Norge

Norwegen: Nordland
© Christian Houge/Innovation Norge

Norwegen: Westnorwegen
© Frithjof Fure

Norwegen: Sogn og Fjordane
© Anders Gjengedal/Innovation Norway

Norwegen: Union Hotel, Geiranger
© Terje Rakke/Nordic life/Innovation Norway

Norwegen: Lyngen in Troms
© Christian Houge / Innovasjon Norge