Reiseinformationen: Bad Sooden - Allendorf

Bad Sooden-Allendorf ... die Perle im Werratal

Bad-Sooden-Allendorf: Fischerstadt
© Tourist Information - Bad Sooden Allendorf

Eingebettet in eine sanfte Mittelgebirgslandschaft (150-250 m ü. NN) liegt Bad Sooden-Allendorf am Dreiländereck Hessen-Thüringen-Niedersachsen. Die Werra schlängelt sich mitten durch die sympathische Fachwerkstadt und auch der Hohe Meißner - der "König der hessischen Berge" - schickt seine Ausläufer bis vor die Tore der Stadt. Bad Sooden-Allendorf beeindruckt mit einer Vielzahl von Freizeitaktivitäten und Sehenswürdigkeiten, darunter vor allem die vielen architektonischen Kostbarkeiten mittelalterlicher Fachwerkbauweise.

Profitieren auch Sie von der Naturkraft der Sole in der neuen "WerratalTherme". Hier erwartet den Besucher eine außergewöhnliche Therme mit 1000 m² Wasserfläche, Sole-Außenbecken, eine einzigartige Saunalandschaft mit integriertem historischen Gradierwerk und 4 Innen- und 2 Außensaunen, Dampfbad, Solegrotte, Wellnessbereich mit Beautyabteilung und vieles mehr.

Im modernen Gesundheitszentrum und den 5 Kliniken & Kurhäusern werden mit der Soodener Sole Atemwegserkrankungen, Hauterkrankungen rheumatische und andere Erkrankungen der Muskeln und Gelenke behandelt.

Ob Kur, Urlaub oder Wochenendausflug, das Fachwerkstädtchen hat viel zu bieten: günstige Pauschalen, ausgezeichnete Rad- und Wanderwege, Gradierwerk, Fischerstad "Klein Venedig", Salzmuseum mit Außenanlagen, Brunnen vor dem Tore, Allendorfer Erntefest, Soodener Brunnenfest, Märchenwoche und, und, und.


Mehr zum Reiseziel Bad Sooden - Allendorf ...




Bad-Sooden-Allendorf: Söder Tor
© Tourist Information - Bad Sooden Allendorf

Bad-Sooden-Allendorf: Altes Kurhaus
© Tourist Information - Bad Sooden Allendorf