Sehenswürdigkeiten: Mostviertel

Heimatmuseum Mank

Die Schaustücke bestehen in erster Linie aus Gegenständen bäuerlichen Ursprungs. In den Kellerräumen befinden sich: eine ortsübliche Bauernstube (Zeit: Jahrhundertwende), eine kleine Rauchküche mit den dazugehörenden Geräten, eine Waschküche mit Wäschepracker, Bürste, Rumpel, holzerner Waschmaschine und Wäscherolle; ein Bügelbrett und verschiedene Bügeleisen; Butterstampfer, Butterfässer, eine Milchzentrifuge und andere Geräte zur Buttererzeugung; Werkzeuge von erwerbsmäßigen Krautschneidern; verschiedene Sturm- und Petroleumlampen aus der Jahrhundertwende; Tongeschirr, Krüge und Mostplutzer; Binder-, Zimmermann- und Tischlerwerkzeuge; eine kleine Schmiede (im Ausbau begriffen) sowie eine Hausbackstube mit sämtlichen Geräten.
Im Erdgeschoß ist ein kleines Kinomuseum eingerichtet.

Eintrittspreise: Normal: 2.00 EUR
Erwachsene: EUR 2,20
Ermäßigt: 1.00 EUR
Senioren EUR 1,50
für Gruppen: EUR 1,50 Erwachsene
Kinder: 1.00 EUR
Kinder EUR 1,10

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag (vorherige Anmeldung im Gemeindeamt, Tel.Nr.: 02755/2282 oder beim Kustos 02755/2930 bzw. 0676/7006940)
Von 1. November bis 1. April ist das Heimatmuseum nicht geöffnet.

Kontakt:
Schulstraße 1
3240 Mank
Österreich
Telefon: 0043-2755-2282
Fax: 0043-2755-2082
Website




Weitere Sehenswürdigkeiten zu Mostviertel: