Home » Touristeninformation » Europa » Deutschland » Bayern » Franken » Unterfranken » Reiseinformationen
Wählen Sie Ihr Fremdenverkehrsamt

Reiseinformationen: Unterfranken

Zugspitze
© pixabay/3493568

Vielfalt ist das Wort, das die bayerische Landschaft am besten kennzeichnet. Das flächenmäßig größte Land der Bundesrepublik Deutschland umfasst schroffe Hochgebirgs-, weite grüne Alpenvorlands- und bewaldete Mittelgebirgsregionen. Bayern, so scheint es, ist ein besonders gesegnetes Land - schwärmt doch jeder, der einmal dort war, von der unglaublichen Schönheit seiner einzigartigen Natur.

Jetzt gilt: Rucksäckl gepackt und Wanderschuh geschnürt: Ohne Zweifel ist Bayern das beliebteste Urlaubsland für Besucher aus aller Welt. Dazu tragen der Naturreichtum, die...

mehr...

Eibsee
© unsplash/darko-nesic

Die deutschen Alpen



Tannenbewachsene Berge, felsige Gipfel, Lederhosen und geranienbewachsene Häuser: Die bayerischen Alpen kommen dem am nächsten, was sich viele Ausländer unter "Deutschland" vorstellen. Zwischen den Berggipfeln und schimmernden, versteckten Seen tauchen urige Städtchen mit schneebedeckten Fachwerkhäusern auf, ebenso wie die Schöpfungen von König Ludwig II, einem der letzten Könige Bayerns. Das ganze Gebiet bietet das ganze Jahr über zahlreiche Sportmöglichkeiten. Oberbayern erstreckt sich südlich und... mehr...

München
© pixabay/designerpoint

Bayern ist nicht nur ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge in die Nachbarländer Österreich und Schweiz. Auch das Bundesland selbst hält einige Highlights für Sie bereit. Das südlichste Bundesland Deutschlands ist ein ideales Ziel für einen Wanderurlaub inmitten herrlicher Natur, bietet aber ebenso tolle Ziele für einen Städteurlaub. Ganz weit oben in der Liste der beliebtesten Städte stehen München, Regensburg, Nürnberg und Würzburg. Bayern ist bekannt für seine zahlreichen gut erhaltenen mittelalterlichen Stadtkerne, die Sie unter anderem in Rothenburg ob der Tauber und... mehr...

Gemünden: Stadt von Saale-Main gesehen
© Tourist-Information Gemünden


Ihren Namen hat die fränkische Dreiflüssestadt Gemünden von den Mündungen der Fränkischen Saale und der Sinn in den Main. Wasser und Wald sind die prägenden Elemente unserer Stadt, die das Prädikat „Staatlich anerkannter Erholungsort" trägt. Im Osten grüßt das Fränkische Weinland, im Westen der Spessart und im Norden die Rhön. Die landschaftliche Vielfalt lädt ein zu aktiver... mehr...

Karlstadt: Weinberge
© TVF-Fränkisches Weinland-Andreas Hub


Hinter einer der schönsten Ortssilhouetten entlang des Mains öffnet sich dem Besucher eine fränkische Stadt von besonderem Reiz. Dabei, alles überragend, die Ruine der Karlsburg, jenseits des Mains, von der man eine wunderschöne Aussicht auf Karlstadt und die einzigartige Naturlandschaft der Region hat.

Die behutsame, aber eindrucksvolle Erneuerung der um 1200 „vom... mehr...

Reisewunsch? Jetzt hier ein E-Mail-Angebot von Fremdenverkehrsamt.com unverbindlich anfordern

Bitte beachten: wir können an dieser Stelle keine allgemeinen Fragen zum Reiseziel, Öffnungszeiten, Einreisebestimmungen usw. beantworten.