Reiseinformationen: Südschwarzwald

Schwarzwald
© pixabay/Couleur

Die vielen Naturschönheiten sind im Schwarzwald trefflich vereint: Tief eingeschnittene Täler, tosende und geheimnisvolle Wasserfälle, endlose Waldwege zwischen dunklen Tannen, luftige Felsenpfade, Moorgebiete, beeindruckende Schluchten und Panoramablicke der Superlative bieten einen einzigartigen Abwechslungsreichtum.

Dabei locken insbesondere die beliebtesten Ausflugsziele des Hochschwarzwaldes Freunde der Natur an. Der größte See des Mittelgebirges mit dem Namen Titisee mag ein Traumziel sein, weil nicht nur Wanderer auf ihre Kosten kommen, sondern auch Radfahrer...

mehr...

Lüneburger Heide
© unsplash/burkhard-kaufhold

Norddeutschland auf dem Drahtesel entdecken: Diese Routen sind empfehlenswert
Norddeutschland ist ein beliebtes Urlaubsziel, denn hier können Sie einen entspannten Urlaub am Strand verleben. Doch nicht nur das: Auch für Aktivurlauber sind die Bundesländer Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein und Brandenburg als Urlaubsziel hervorragend geeignet. Sie sind gerne mit dem Rad unterwegs, möchten sich dabei aber nicht zu sehr auspowern? Im Norden Deutschlands gibt es unzählige gut ausgebaute Radwege, die ohne nennenswerte Steigungen auskommen. Einige der... mehr...

Rebfläche
© unsplash/mika-baumeister

Wo der Wein wächst - Sinnesfreuden in den schönsten Weinregionen Deutschlands
Hatte Goethe recht? Ja, er hatte recht: Auch „vinologisch" muss man nicht immer in die Ferne schweifen. Oft sind es nur wenige Kilometer zu malerischen Weinbauorten und Spitzenweingebieten. Gut, wenn man wählen soll, würde es vielleicht der Rheinwein sein - jedoch, so viel sei verraten: Jede Weinregion in Deutschland ist ein Hort lebendiger Geschichte und landschaftlicher Schönheit.
Ein Streifzug durch die heimischen Weinregionen ist stets mit beschaulichen Wanderungen... mehr...

Mittelgebirge
© pixabay/JityPix

Wandern mit allen Sinnen - Traum-Touren durchs deutsche Mittelgebirge
Unsere Mittelgebirgsräume zeigen sich als buntes Mosaik waldbestandener Gebirgszüge, sind durchschnittlich 450 bis 1000 Meter hoch und wölben sich südlich des topfebenen Tieflands etwa 400 Kilometer weit nach Süden bis zur Donau.
Gewusst? Mit Ausnahme der Alpen sind alle Gebirge in Deutschland auch Mittelgebirge.

Oasen des Wohlgefühls - die schönsten Wanderwege Deutschlands: entdecken, erkunden, genießen


... mehr...

Eibsee
© unsplash/darko-nesic

Die deutschen Alpen



Tannenbewachsene Berge, felsige Gipfel, Lederhosen und geranienbewachsene Häuser: Die bayerischen Alpen kommen dem am nächsten, was sich viele Ausländer unter "Deutschland" vorstellen. Zwischen den Berggipfeln und schimmernden, versteckten Seen tauchen urige Städtchen mit schneebedeckten Fachwerkhäusern auf, ebenso wie die Schöpfungen von König Ludwig II, einem der letzten Könige Bayerns. Das ganze Gebiet bietet das ganze Jahr über zahlreiche Sportmöglichkeiten. Oberbayern erstreckt sich südlich und... mehr...

Schluchsee
© Pixabay/Uli Ebner


Ausgezeichnet als Landes- und Bundessieger im Wettbewerb Familienferien ist Schluchsee ideales Ziel für einen erlebnisreichen Urlaub für Familien. Besonderer Anziehungspunkt ist hier das Spaß- und Freizeitbad "AQUA FUN", direkt am See. Das beheizte Freibad rundet das gesamte Wassersportangebot ab.

Neben Segeln, Surfen und Tauchen ist der 7,5 km lange und bis zu 1,5 m... mehr...

Bad Dürrheim: Rathaus
© Pixabay/Hansruedi Etter


Sole, Sonne, das gesunde Heilklima, eine wunderschöne Ferienlandschaft und die gute Luft. Freuen Sie sich auf Bad Dürrheim - die kleine starke Kurstadt mit der großen Heilkraft aus der Natur.

Wenn das Ziel Gesundheit, Fitness, Wohlbefinden und Entspannung heißt, ist Bad Dürrheim eine Adresse der ersten Wahl. Denn hier im Umfeld von Schwarzwald und Baar-Hochebene, kommt... mehr...

Hinterzarten
© Pixabay/Michael Rehm


Frühling oder Herbst, Sommer oder Winter - in Hinterzarten und Breitnau zeigt sich das Leben immer von seiner angenehmen Seite. Denn hier verbindet sich die Schönheit des Schwarzwaldes mit dem Sinn für das Besondere.

Es gibt keine "Saison" in Hinterzarten, denn auch die Höhepunkte, die Menschen mit Anspruch erwählen, sind von keiner "Saison" bestimmt.mehr...

Sankt Blasien: Dom
© Pixabay/Couleur


Auf der Südterrasse des Schwarzwaldes, im Dreieck zwischen Freiburg, Basel, und Waldshut erleben Sie eine Kulturlandschaft, die durch ihr gesundes Klima, das lebendige Brauchtum und der ursprünglichen Natur als besonders reizvoll gilt. Inmitten dieser Landschaft liegen die Orte St. Blasien - Albtal Menzenschwand.

Nebelfreiheit, die relative Trockenheit, die geschützte Lage und... mehr...

Titisee
© Pixabay/DOATRIP


Herzlich willkommen: Strand und Wandern, Sport und Spiel, Kultur und Unterhaltung, Gesundheit und Faulenzen - Titisee-Neustadt reicht weit über das hinaus, was Sie vom Schwarzwald erwarten. Urlaub im Süden beginnt hier. 365 Tage im Jahr.

Der Titisee gehört als größter Natursee des Schwarzwaldes zu den bekanntesten Seen Europas und lockt jährlich bis zu zwei Millionen... mehr...

Todtmoos: Blick über den Schwarzwald
© Todtmoos (Tourist - Information)


Ruhe und Erholung sind die Leitmotive für einen gesunden Urlaub im Naturpark Südschwarzwald. Sonnige Nebelfreiheit und ein farbenfroher Mischwald kennzeichnen das romantische Schwarzwalddorf, dessen Geschichte im Jahr 1255 mit dem Bau einer kleinen Kapelle begann.

Diese Kapelle überragt mittlerweile als barocke Wallfahrtskirche das Zentrum von Todtmoos. In Todtmoos ist das... mehr...

Höchenschwand: Blick auf die Ortschaft
© Tourist-Information Kurverwaltung Höchenschwand


Einfach himmlisch: Deutschlands höchstgelegener Heilklimatischer Kurort liegt auf einem sonnigen und leicht nach Süden geneigten Hochplateau im Herzen des südlichen Schwarzwaldes. Bei guter Witterung grüßen hier die Nachbarn mit Alpenblicken vom Mont Blanc bis zum Säntis. Aufgrund dieser einzigartigen Lage wird der Ort von seinen Gästen liebevoll auch das "Dorf am Himmel"... mehr...

Glottertal: Aussicht
© Tourist Information Glottertal


Kontrastreich und zauberhaft, genussvoll und von ursprünglicher Herzlichkeit - Glottertal bietet eine Vielfalt die begeistert. 14 km nördlich von Freiburg im Breisgau liegt das malerische Tal und der gleichnamige Ort mit der wohl bekanntesten TV-Klinik Deutschlands.

Auf fast 1000 Höhenmeter erstreckt sich die Gemarkung vom Rande der Breisgauer Bucht bis hinauf zum 1243 Meter... mehr...

Badenweiler
© Pixabay/Marc Benedetti


Gesundes Thermalwasser, exklusive Wellnessangebote, römische Badetradition, schöne Natur und mediterranes Flair - in Badenweiler lässt es sich herrlich entspannen. Aber nicht nur das, hier können Sie auch hervorragend Wandern, Rad fahren oder Golf spielen, viele lohnenswerte Ausflugsziele wie Freiburg, das Elsaß und die Schweiz sind ebenfalls nur einen Katzensprung weit entfernt. Tipp:... mehr...

Laufenburg
© Pixabay/erge


Ganz im Süden des Schwarzwaldes, wo der Rhein die natürliche Grenze zur Schweiz bildet, liegt das idyllische Habsburgerstädtchen Laufenburg. Einst eine gemeinsame Stadt, machte Napoleon zu Beginn des 19. Jahrhunderts den Rhein zur Grenze und Laufenburg damit zu Schwesterstädten auf deutscher und schweizerischer Rheinseite. Seinen mittelalterlichen Charme konnte Laufenburg dennoch bewahren.... mehr...