Home » Touristeninformation » Europa » Deutschland » Niedersachsen » Reiseinformationen
Wählen Sie Ihr Fremdenverkehrsamt

Reiseinformationen: Niedersachsen

Lüneburger Heide
© unsplash/burkhard-kaufhold

Norddeutschland auf dem Drahtesel entdecken: Diese Routen sind empfehlenswert
Norddeutschland ist ein beliebtes Urlaubsziel, denn hier können Sie einen entspannten Urlaub am Strand verleben. Doch nicht nur das: Auch für Aktivurlauber sind die Bundesländer Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein und Brandenburg als Urlaubsziel hervorragend geeignet. Sie sind gerne mit dem Rad unterwegs, möchten sich dabei aber nicht zu sehr auspowern? Im Norden Deutschlands gibt es unzählige gut ausgebaute Radwege, die ohne nennenswerte Steigungen auskommen. Einige der... mehr...

Mehr zum Reiseziel Niedersachsen ...

Rebfläche
© unsplash/mika-baumeister

Wo der Wein wächst - Sinnesfreuden in den schönsten Weinregionen Deutschlands
Hatte Goethe recht? Ja, er hatte recht: Auch „vinologisch" muss man nicht immer in die Ferne schweifen. Oft sind es nur wenige Kilometer zu malerischen Weinbauorten und Spitzenweingebieten. Gut, wenn man wählen soll, würde es vielleicht der Rheinwein sein - jedoch, so viel sei verraten: Jede Weinregion in Deutschland ist ein Hort lebendiger Geschichte und landschaftlicher Schönheit.
Ein Streifzug durch die heimischen Weinregionen ist stets mit beschaulichen Wanderungen... mehr...

Mehr zum Reiseziel Niedersachsen ...

Mittelgebirge
© pixabay/JityPix

Wandern mit allen Sinnen - Traum-Touren durchs deutsche Mittelgebirge
Unsere Mittelgebirgsräume zeigen sich als buntes Mosaik waldbestandener Gebirgszüge, sind durchschnittlich 450 bis 1000 Meter hoch und wölben sich südlich des topfebenen Tieflands etwa 400 Kilometer weit nach Süden bis zur Donau.
Gewusst? Mit Ausnahme der Alpen sind alle Gebirge in Deutschland auch Mittelgebirge.

Oasen des Wohlgefühls - die schönsten Wanderwege Deutschlands: entdecken, erkunden, genießen


... mehr...

Mehr zum Reiseziel Niedersachsen ...

Eibsee
© unsplash/darko-nesic

Die deutschen Alpen



Tannenbewachsene Berge, felsige Gipfel, Lederhosen und geranienbewachsene Häuser: Die bayerischen Alpen kommen dem am nächsten, was sich viele Ausländer unter "Deutschland" vorstellen. Zwischen den Berggipfeln und schimmernden, versteckten Seen tauchen urige Städtchen mit schneebedeckten Fachwerkhäusern auf, ebenso wie die Schöpfungen von König Ludwig II, einem der letzten Könige Bayerns. Das ganze Gebiet bietet das ganze Jahr über zahlreiche Sportmöglichkeiten. Oberbayern erstreckt sich südlich und... mehr...

Mehr zum Reiseziel Niedersachsen ...

Braunlage
© Pixabay/Daniel Hartmann


Braunlage liegt inmitten des Naturparks Harz, in unmittelbarer Nähe des erst 1994 gegründeten Nationalparks. Ein einzigartiges Stück Natur, das sich jedem Besucher ganz individuell erschließt. Die Stadt bietet ihren Gästen viel Abwechslung, Geschäftsstraßen zum Bummeln, viele Cafes und Restaurants und einen großzügigen Kurpark mit Berggarten, Teich und dem Kurgastzentrum.

... mehr...

Hohegeiß
© Pixabay/Brockenhexe


Der Urlaubsort Hohegeiß liegt, umgeben von Bergwiesen, Laub- und Fichtenwäldern in einer Höhe von 642 m und ist der höchstgelegene Kurort im Harz. Aufgrund seiner exponierten Lage hat man von Hohegeiß einen beeindruckend weiten Blick auf die beiden höchsten Gipfel des Harzes, den Brocken und den Wurmberg.

Wer nach Hohegeiß kommt, den empfangen einsame Täler und romatische... mehr...

Holzminden-Neuhaus: Bach
© Kurverwaltung Neuhaus im Solling


Landläufig gilt er als Geheimtipp. Doch wer ihn besucht - ihn gar erwandert oder erradelt - wird ihm selbst unter objektiver Betrachtungsweise Charaktereigenschaften eines kleinen Paradieses zuerkennen müssen: dem Hochsolling, Kern des Naturparkes Solling-Vogler, der mit seinen Reizen all jene Erholungssuchende in seinen Bann zieht, die diesen reizvollen Mittelgebirgszug erkunden wollen.mehr...

Bad Suderode: Therme
© Kurverwaltung Bad Suderode, Foto: Rosi Radecke


Das filigrane Schnitzwerk der liebevoll restaurierten Holzbalkone an den Gästehäusern kann sicher so manche Begebenheit aus vergangenen Tagen erzählen. Schon 1829 gab es in Bad Suderode (Landkreis Quedlinburg) erste Bademöglichkeiten. Heute können die Gäste im modernen Kurzentrum in 32°C warmer Calciumsole baden, bei Qi Gong entspannen oder sich mit warmen Steinen massieren lassen. Der... mehr...

Unterharz: Bodetal bei Thale
© Tourismusgemeinschaft Unterharz


Der Unterharz ist ein Teil des Nördlichsten der deutschen Mittelgebirge. Von der tiefsten Stelle im Vorharz mit 105 m auf 587m NN ansteigend, zeigt sich die Natur von ihrer vielfältigsten Seite - reizvolle Flusstäler der Bode und Selke, bunte Wiesen, seltene Pflanzen und Tiere, Mischwälder oder auch karge Höhenlagen. Alle Ziele sind durch ein gut beschildertes Wegenetz auf Schusters... mehr...

Sankt Andreasberg: Oberharzer Wasserregal
© Pixabay/bero


Faszination einer Landschaft... Die intakte Berg- und Waldlandschaft im höchsten Mittelgebirge Norddeutschlands bietet ideale Vorraussetzungen für "Natururlaub pur". Erfahren Sie die Natur mit allen Sinnen. Wer schon einmal einen Baum mit verbundenen Augen gefühlt hat, dem Rauschen einer Quelle gelauscht oder Waldboden gerochen hat, der spürt, das Natur etwas Lebendiges ist.
... mehr...

Emsland: Fahrradweg
© Pixabay/Barbara Dondrup


Jetzt beginnt sie, die Zeit des Planens und Aussuchens für die schönsten Wochen im Jahr - die Ferien. Besonders junge Familien prüfen ganz genau, wo Ferien für die lieben Kleinen abwechslungsreich und für die Eltern erholsam sind.

Rustikale Bauernhöfe, Ferienwohnungen auf dem Lande oder Campingplätze im Grünen - für ihren Urlaub im Emsland findet jede Familie das... mehr...

Friedrichskoog: Hafen
© Pixabay/127071


Friedrichskoog ist ein kleiner romantischer Fischer- und Badeort mit viel Natur und gesunder Luft direkt am Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer. In der Nordsee baden, Wattlaufen, den Wind genießen und den weißen Wolken nachträumen - das ist erholsames Strandleben in Friedrichskoog-Spitze. Und dann abends am Deich sitzen, die Seele einmal baumeln lassen und die Sonne dabei... mehr...

Hüttener Berge: Kreuzfahrtschiff
© GLC Glücksburg Consulting AG


... und in der Mitte ganz viel Seen

Wenn Sie glauben, hier ist das Land flach und der Urlaubshimmel grau, dann haben Sie eine der interessantesten und vielfältigsten "Ecken" Schleswig-Holsteins noch nicht erlebt - unsere unübertroffene Mitte. Gleich drei Naturparke mit den in Schleswig-Holstein höchsten Erhebungen bieten Ihnen ein atemberaubendes Naturerlebnis mit... mehr...

Osnabrück: Weihnachtsmarkt
© Osnabrück - Marketing und Tourismus GmbH


Osnabrück ist die Friedensstadt mit Kultur, Geschichte, Natur und dem besonderen Ambiente. Inmitten des UNESCO-Geoparks TERRA.vita gelegen, zählt Osnabrück zu den beliebtesten Ausflugszielen im Nordwesten Deutschlands. Die Universitätsstadt und Stadt des Westfälischen Friedens verbindet Tradition und Moderne miteinander - bietet historische Plätze und pulsierendes Leben in der City. mehr...