Home » Touristeninformation » Europa » Deutschland » Bayern » Reiseinformationen

Artikel: Bayern

München
© pixabay/designerpoint

Bayern ist nicht nur ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge in die Nachbarländer Österreich und Schweiz. Auch das Bundesland selbst hält einige Highlights für Sie bereit. Das südlichste Bundesland Deutschlands ist ein ideales Ziel für einen Wanderurlaub inmitten herrlicher Natur, bietet aber ebenso tolle Ziele für einen Städteurlaub. Ganz weit oben in der Liste der beliebtesten Städte stehen München, Regensburg, Nürnberg und Würzburg. Bayern ist bekannt für seine zahlreichen gut erhaltenen mittelalterlichen Stadtkerne, die Sie unter anderem in Rothenburg ob der Tauber und... mehr...

Lohr a. Main: Innenstadt
© Stadt Lohr a. Main


Erleben Sie im mittelalterlichen Ambiente wunderschön restaurierter Fachwerkhäuser die moderne Einkaufstadt Lohr a. Main. Inmitten herrlicher Spessartwälder gelegen bietet die Stadt ein abwechslungsreiches Kutur-und Freizeitangebot. Spessartmuseum, Schulmuseum und Isolatorenmuseum, viele historische Bauwerke, über 300 km mark. Wander- und Radwege, Frei- und Hallenbad, Personenschifffahrt... mehr...


Gehrenberg: Frühling
© Tourismusgemeinschaft Gehrenberg-Bodensee e.V.


Vier Gemeinden spielen in der Ferienlandschaft Gehrenberg-Bodensee gemeinsam ihre Trümpfe aus. Sie gehören zu einem einzigartigen Urlaubsziel, das von ebenen Ried- und Obstgebieten über Weinberge, idyllische Täler und hügelige Wanderrouten bis zu dem 754 Meter hohen Gehrenberg und den mit 833 Metern alles überragenden Höchsten eine einzigartige Vielfalt in der Bodenseeregion bietet. mehr...


Nonnenhorn: Blüte
© Verkehrsamt Nonnenhorn


... so lautet die Lebensphilosophie im idyllischen Weindorf Nonnenhorn. Umgeben von einer fruchtbaren Landschaft mit Obstanlagen, Weinbergen und einem herrlichen Alpenpanorama liegt der Luftkurort direkt am bayerischen Bodensee. Ob in der geruhsamen Vorsaison, zur herrlichen Obstblüte im Frühjahr oder zur Ernte im goldenen Herbst, Nonnenhorn bezaubert seine Besucher zu jeder Jahreszeit.
... mehr...


Ammergauer Alpen: Berggipfel
© Ammergauer Alpen GmbH


Die Ammergauer Alpen stehen für die einzigartige Verbindung einer unberührten Bergwelt mit kulturellen Schätzen. Ettal, mit seinem weltberühmten Benediktinerkloster, ist einer der größten Anziehungspunkte. Traumhaft und einzigartig, nur etwa 12 km von Ettal entfernt, erstrecken sich die fantastischen Gartenanlagen von Schloss Linderhof - dem Lieblingsschloss des Märchenkönigs Ludwig... mehr...


Tourist-Info Markt Wiesenttal: Kajak
© Tourist-Info Markt Wiesenttal


Schon von weitem werden die Besucher von bizarren Felsgruppen und sich im Sonnenlicht schmiegenden Hügellandschaften begrüßt. Auf gut ausgeschilderten Wanderwegen erlebt man die Schönheiten der hier noch unberührten Natur und entdeckt seltene Blumen, Pflanzen und Kräuter. Egal ob auf den Höhenzügen der Fränkischen Schweiz oder im romantischen Wiesenttal - die ursprüngliche fränkische... mehr...


Stadt Bischofsheim: Duftgarten
© Stadt Bischofsheim - Tourist-Information


Naturbelassen, ein Mittelgebirge mit urwüchsigem Charakter, geprägt von kahlen Basaltkuppen, weiten Hochflächen und ausgedehnten Mooren: das ist das UNESCO-Biosphärenreservat Rhön!

Inmitten dieser wunderschönen Landschaft liegt das schmucke Städtchen Bischofsheim, das mit dem ausgedehnten Wanderwege- und Mountainbikeroutennetz, dem Kloster Kreuzberg mit Wallfahrtskirche... mehr...


Fremdenverkehrsverein Dollnstein: Altmühlblick
© Fremdenverkehrsverein Dollnstein


Dollnstein liegt in einem weiten Talkessel, den in erdgeschichtlicher Zeit Urdonau und Altmühl an ihrem Zusammenfluss schufen. Dollnstein ist der geeignete Ausgangspunkt für Wanderer, Kletterer, Rad- und Bootfahrer. Sehr beliebt bei Jung und Alt ist die Fossiliensuche in den umliegenden Steinbrüchen.

Alles in Dollnstein erinnert an die 500 Jahre, in denen die Eichstätter... mehr...


Tegernseer Tal: Landschaft
© Tegernseer Tal Tourismus


Ob Flanieren an der Seepromenade, Skifahren im nächstgelegenen Familien-Skigebiet von München oder sich mit den stärksten Jodschwefelquellen Deutschlands der Gesundheit etwas Gutes tun - die Region Tegernsee bietet so viele Facetten, dass jeder den passenden Urlaub findet.

Die Ferienregion Tegernsee gehört zu den ältesten und renommiertesten Erholungsgebieten Deutschlands.... mehr...


Arzberg: Kirchberg
© Stadt Arzberg


Arzberg, 479 m hoch über dem Meeresspiegel gelegen hat rund 6000 Einwohner. Deutschlands älteste Nagelfabrik, die Herstellung feinster Elisen-Lebkuchen und eine moderne Fleisch- und Wurstwarenfabrikation bilden das Hauptgewerbe der Stadt.

Aus westlicher Richtung ist Arzberg über die Autobahn A9 und die Bundesstraße 303, die sogenannte Fichtelgebirgsstraße, bequem und schnell... mehr...


Grafenau: Bär
© djd/Touristinformation Grafenau


Der Nationalpark Bayerischer Wald ist gemeinsam mit seinem tschechischen Nachbarn Sumava das größte zusammenhängende Waldschutzgebiet Mitteleuropas. In seinem Schatten liegt das Städtchen Grafenau. Der Park und seine Attraktionen stehen hier an erster Stelle. So wurde das Grafenauer Veranstaltungsprogramm "Bärenland" bereits mehrfach mit Tourismuspreisen ausgezeichnet. Eine... mehr...