Reiseführer: Waldmünchner Urlaubsland

Aktiv im Waldmünchener Urlaubsland

Waldmünchen: Perlsee im Bayerischen Wald
© Tourismusgemeinschaft Waldmünchner Urlaubsland e.V.

Ideale Möglichkeiten zum Nordic-Walken bieten unsere zwölf Nordic-Walking-Parcours.

Auf Natur-Rad-Touren entlang der Flüsse und Seen sind Genussradler wie Radwanderer besten aufgehoben.
Sie sind Mountainbiker? Hierfür haben wir ein Bergradelnetz von über 550km mit 12 ausgeschilderten Mountainbiketouren durchs ganze Bayerisch-Böhmische Grenzgebiet. Nicht leicht, aber absolut lohnenswert.

Abenteuer Freizeit im Waldmünchner Urlaubsland nicht nur im Silbersee, sondern genauso am Perlsee, am Eixendorfer See , den Naturbädern, sowie im Erlebnisbad AQUA - FIT und in der RÖTZER-WELLE kann man das kühle Nass in vollen Zügen genießen.
Sonnenbaden, Paddeln, Treten, Windsurfen, Segeln, ja sogar Campen und Zelten - und im Winter dann eine der bayerischsten Sportart überhaupt, das Eisstockschießen.

Die beiden Bayerwaldstädte Waldmünchen und Furth im Wald sowie ihre tschechischen Nachbarstädte Klenci und Domazlice haben seit einiger Zeit ein gemeinsames Langlaufgebiet erschlossen, das grenzübergreifend bis zum 1042 m hohen Cerchov führt. Die rund 70 km gespurten Loipen in einer landschaftlich überaus reizvollen Lage mit Schwierigkeitsgraden von leicht bis mittelschwer lassen keine Wünsche offen. Bei unseren Hausbergen Gibacht und Voithenberg finden Sie 5 Liftanlagen.
Golfen, Skaten, Reiten, Minigolf, Tennis, Kegeln, Minicar, Bogenschießen, Gleitschirmfliegen - alles Hauptgewinne. Und ganz egal, wofür Sie sich entscheiden - jede Menge Spaß und schöne Urlaubserinnerungen sind immer automatisch inklusive!


Mehr zum Reiseziel Waldmünchner Urlaubsland ...





Waldmünchen: Badesee
© Tourismusgemeinschaft Waldmünchner Urlaubsland e.V.