Reiseinformationen: Höchenschwand

Das "Dorf am Himmel" im Südschwarzwald

Höchenschwand: Ortsansicht
© Tourist-Information Kurverwaltung Höchenschwand

Höchenschwand verdankt seine Qualität als Kur- und Ferienort vor allem dem besonderen Klima und der einzigartigen Lage auf einem sonnigen und leicht nach Süden geneigten Hochplateau.

Großartig: Die herrliche Fernsicht sowie an ca. 60 Tagen im Jahr Alpensicht vom Mont Blanc bis zum Säntis. Dazu ein gesundheitsförderndes, mildes Reizklima; hohe Sonnenscheindauer; selten Nebel und oft "Temperaturumkehr" in den Wintermonaten.

Wegen seiner besonderen Lage auf einer "Sonnenterrasse" wird der Ort von seinen Gästen liebevoll das "Dorf am Himmel" genannt. Höchenschwand lädt ein mit einem vielseitigen Angebot an sportlichen, kulturellen und gesellschaftlichen Veranstaltungen für Urlauber, Kurgäste, Familien und Singles das ganz Jahr über. Für aktive Betätigungen unter Anleitung gibt es Angebote mit dem Gästebetreuer der Tourist-Information. Insgesamt 1.600 Gästebetten mit Unterkünften in allen Kategorien und Preislagen stehen in Höchenschwand und seinen 10 südlich gelegenen kleinen Ortsteilen zur Verfügung. Das ganz Jahr über gibt es interessante Pauschalangebote mit vielen Extraleistungen für Fitness, Tennis, Wandern, Schnuppern, Schlemmen, Erlebnis, Gesundheit und Lebensfreude.


Mehr zum Reiseziel Höchenschwand ...