Reiseführer: Ferienregion Brandenkopf

Auf Schneeschuhen um den Brandenkopf

Winterwandern einmal anders. Spüren Sie den knirschenden Schnee unter Ihren Füßen, wenn Sie wie ein kanadischer Trapper durch die verschneiten Wälder auf dem Brandenkopf stapfen. Die Fernsicht vom Aussichtsturm sollten Sie sich auch im Winter nicht entgehen lassen.

Drei ausgeschilderte Wege mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden locken zu winterlichen Entdeckungstouren auf die höchste Erhebung des Mittleren Schwarzwalds. Mit den Schneeschuhen unter Ihren Füßen werden Sie abseits der geräumten Wege nicht im Tiefschnee versinken.

Spezielle Vorkenntnisse fürs Schneeschuhwandern brauchen Sie keine, Spaß am Ausprobieren und etwas Kondition genügen. Schnell haben sich auch Kinder an das Laufen mit den breiten Tretern gewöhnt. Wasserdichte Wanderstiefel und warme, den Witterungsbedingungen angepasste Funktionsbekleidung reichen als Ausrüstung aus. Schneeschuhe, Gamaschen und Stöcke erhalten Sie gegen eine geringe Gebühr in der Tourist-Information Oberharmersbach.


Mehr zum Reiseziel Ferienregion Brandenkopf ...