Alles für Ihre Reiseplanung

  •  

Reiseinformationen: Bad Suderode

undefined

Anreise und Ankunft für: Bad Suderode

Mit Bahn und Bus:

Zielbahnhof für alle DB- und Connex-Züge ist Quedlinburg. Sie erreichen Bad Suderode aus dem Norden und Westen über Magdeburg bzw. Hannover, aus dem Südosten und Süden über Leipzig/Halle-Halberstadt.

Ab Berlin (ZOB) fahren mehrmals wöchentlich mit WC, Klimaanlage und Bordservice ausgestattete Linienreisebusse in den Harz, Aussteigepunkt ist Quedlinburg (Info-Telefon: 0 30/ 860 962 11).

Ab Quedlinburg besteht die Möglichkeit, mit dem Bus, dem Taxi, dem Abholservice der Gastgeber oder (ab Juli 2006) mit der Harzer Schmalspurbahn nach Bad Suderode weiterzufahren (7 km).


Mit dem Auto:

Sie erreichen Bad Suderode aus dem Nordosten, Süden und Südosten über die A14 (AS Plötzkau), dann weiter über die B 6 und 185 über Ballenstedt, Gernrode. Aus dem Nordwesten und Westen fahren Sie über die A7 (AS Rhüden/Harz) und dann weiter über die B 82 Goslar, B 6n Wernigerode, Quedlinburg.





Was ist fremdenverkehrsamt.com?

Das zuständige Fremdenverkehrsamt (Touristeninformation, Verkehrsamt oder Tourismusverband) hilft Ihnen bei der Reiseplanung. Auf fremdenverkehrsamt.com finden Sie Adressen, E-Mails und Telefonnummern der entsprechenden Fremdenverkehrsämter. Viele Touristeninformationen informieren hier auch direkt zu Sehenswürdigkeiten, Unterkünften etc. und geben Tipps für Ihre Reise. In der Rubrik "Reiseplanung" können Sie kostenlose Reiseinformationen der offiziellen Fremdenverkehrsämter bestellen. Mehr...