Alles für Ihre Reiseplanung

  •  

Reiseführer: Nordsee

Nordsee-Urlaub: Erfrischend anders !

Diese Weite! Diese Frische! Ein Spaziergang an der Nordsee ist Freiheit pur. Der Wind bläst durchs Haar, der Geruch von Salzwasser, Dünengras und Sand kitzelt in der Nase. Die Alltagsgedanken wehen davon. Man möchte dem dynamischen Wolkenspiel am Himmel folgen, die Wärme der Sonne spüren, tief durchatmen und zufrieden feststellen: Das ist Urlaub an der Nordsee Schleswig-Holstein!

Die Küste von List auf Sylt bis zur Elbmündung ist ein Urlaubsziel für Genießer. Der Blick schweift frei über Deichvorland und Wattenmeer. Erst in der Ferne zeichnen sich die Halligen ab, deren Häuser zum Schutz vor Sturmfluten auf Wohnhügeln stehen - den "Warften". Die kleinen Eilande sind im Gegensatz zu den Nordsee-Inseln nicht aus einem eiszeitlichen Geestkern entstanden, sondern haben sich erst nach den beiden großen Sturmfluten des Mittelalters aus Schlick aufgetürmt. Das macht sie einzigartig auf der ganzen Welt.

Die Halligen sind Teil des Nationalparks Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer, dem größten Nationalpark zwischen Sizilien und dem Nordkap. In der von Ebbe und Flut geformten Landschaft leben Fische, Wattwürmer, Schnecken, Krebse, Garnelen und anderes Meeresgetier, Vögel, Seehunde, Kegelrobben und Schweinswale - insgesamt 3.200 verschiedene Tierarten. Besonders viel los ist im Watt zur Zeit der Vogelzüge im Frühjahr und Herbst, wenn sich tausende Gänse aus Nordeuropa ein schnatterndes Stelldichein geben.

Obwohl sich die Natur im Nationalpark ungestört entfalten soll, sind Menschen hier herzlich willkommen: Wattführer nehmen Gäste bei Ebbe mit auf einen Spaziergang auf dem "Meeresgrund". Die Reedereien, übrigens oft zertifizierte Nationalparkpartner, bringen ihre Fahrgäste ganz nah an die Seehundsbänke heran oder holen geheimnisvolle

Lebewesen aus dem Meer für einen kurzen Blick an die Oberfläche. Ornithologen geben auf vogelkundlichen Führungen gern ihre Ferngläser an interessierte Laien weiter. So wird der Ausflug in die Natur zu einer spannenden Expedition.

Wer einfach relaxen will, lässt das Forschen sein - und den Gedanken freien Lauf. Wenn die Sonne den Dünensand kuschelig warm werden lässt und keine Wolke am Himmel hängt, braucht es nicht viel mehr, um abschalten zu können. Man schließt die Augen, lauscht den Wellen und ist einfach nur da. Nennen Sie´s Nickerchen oder Meditation, aber spüren Sie, wie sich Ihr innerer Akku mit neuer Energie füllt!

Mit frisch gewonnener Kraft und Rückenwind geht es auf den Nordseeküstenradweg. Die Route führt rund 350 Kilometer am Deich entlang, auf dem die Schafe gemütlich grasen. In Dithmarschen und Nordfriesland geht es vorbei an Feldern und Wiesen oder durch charmante Hafenstädte wie Büsum oder Husum, wo Fischer fangfrische Krabben direkt vom Kutter aus verkaufen - viel zu schade, um nicht hier und da einen Zwischenstopp einzulegen.

Oder wie wäre es, die frische Brise einzufangen und über Wogen und Gischt der Freiheit entgegenzusegeln? Die Brandung vor den Inseln Amrum, Föhr, Helgoland und Sylt sowie in St. Peter-Ording gibt den Akrobaten mit Brett und Segel einen Extra-Kick und Schwung für beeindruckende Sprünge - da halten auch die Zuschauer in ihren Strandkörben gespannt den Atem an.

Ob mit dem Fahrrad oder zu Fuß, auf dem Boot oder Surfbrett, faul am Strand oder auf naturkundlicher Pirsch - die Nordseeküste bietet Erholung mit Weitblick. An den weiten Stränden und im flachen Land hinterm Deich ist viel Platz für die schönsten Urlaubsaktivitäten, und die frische Brise pustet jedes Gefühl von Stress weit fort...






Was ist fremdenverkehrsamt.com?

Das zuständige Fremdenverkehrsamt (Touristeninformation, Verkehrsamt oder Tourismusverband) hilft Ihnen bei der Reiseplanung. Auf fremdenverkehrsamt.com finden Sie Adressen, E-Mails und Telefonnummern der entsprechenden Fremdenverkehrsämter. Viele Touristeninformationen informieren hier auch direkt zu Sehenswürdigkeiten, Unterkünften etc. und geben Tipps für Ihre Reise. In der Rubrik "Reiseplanung" können Sie kostenlose Reiseinformationen der offiziellen Fremdenverkehrsämter bestellen. Mehr...